Instamag #96 - Unsere Woche in Bildern

mika
|
people
Friends will be friends.

Schon letzte Woche haben wir über Freundschaften philosophiert... und heute möchte ich mich direkt anschließen. Immerhin ist das ein Thema, das gerade so einige aus unserer Truppe beschäftigt. Was passiert, wenn man weggeht? Was geschieht, wenn man sein gewohntes Umfeld hinter sich lässt und irgendwo anders neu anfängt? Vor allem Lola und mir sind diese Fragen in den letzten Wochen verstärkt durch den Kopf gegeistert - denn, jetzt ist es ja spruchreif - wir beide haben jeweils unsere Zelte in Leipzig und Wien abgebrochen, um uns in ein neues Abenteuer zu stürzen. Für beide von uns ging es direkt in die deutsche Landeshauptstadt, wo wir nun die ultimative Kommandozentrale von SM aufbauen wollen. Schließlich muss man auf dem Weg zur Weltherrschaft ja irgendwo anfangen... Kein leichter Schritt, einfach mal die liebsten Menschen zurückzulassen, auch wenn es meistens nur ein Abschied auf (kurze) Zeit ist. Abschiede sind nie leicht und doch freuen wir uns auf eine neue, aufregende und lehrreiche Zeit hier in Berlin.

 

Was der Rest des SM-Trupps so angestellt hat? Sandra schob sich die ein oder andere kulinarische Köstlichkeit in den Mund und feierte bis in die frühen Morgenstunden. Lari hingegen mischte sich unter die Superhelden und gönnte sich sowohl ein "neues" iPhone als auch ziemlich gutes Curry aus dem Hause Royals&Rice, welches aber nicht der Grund dafür ist, dass ihr Bauch Kopf steht. Laura versorgte sich mit ein paar neuen Tretern, in denen direkt die Stadt aufgemischt wurde und auch die Literatur durfte in dieser Woche nicht zu kurz kommen. Lola schwelgte indes in Erinnerungen an tolle Zeiten und genoß das Berliner Café- und Shoppingangebot. Und ich? Ich legte auf dem Weg nach Berlin noch einen kurzen Abstecher auf dem Münchner Oktoberfest ein, um mit schweren Bierkrügen anzustoßen und auf den Bänken zu tanzen. Einmal im Jahr muss das einfach drin sein.

 

 

 

Mika | @bonnieandkleidblog

#1 99 Luftballons.

#2 Bester Geburtstagsballon.

#3 O'zapft is!

#4 Ussa mit da Töpf!

 

 

 

Sandra | @___sandramarie

#1 Katerfrühstück @ Teilchen & Beschleuniger
#2 Berechtigte Frage.
#3 Pub > Club.
#4 Essen unter Freunden.

 

 

 

Lari | @endofdaze

#1 Ein Superheld ist nur, wer sich für super hält.

#2 Hey Babe!

#3 Der Bauch steht Kopf.

#4 Royals&Rice = geiler Scheiß!

 

 

 

Laura | @laura_nanatique

#1 Hello Newbies!
#2 Nahrung für den Geist.
#3 Mädchen in Schwarz. Helene Schjerfbeck.
#4 Mantra.

 

 

 

Lola | @lola_loud

#1 When I think of all the good times.
#2 Really not.
#3 Just girly things.
#4 Hey there.

 

 

Ihr seht schon - uns wird tatsächlich nie langweilig. Und auch die nächsten sieben Tage versprechen ereignisreich zu werden. Alle Bilder gibt es dann nächsten Sonntag. Same time, same place. Überrascht?

 

    AUTHOR:
    MIKA

    8 out of 10 cats say she's funny as hell.

    So Kinder, das hier ist Mika (aka Lilly Rocket). Das Fräulein ist irgendwas über zwanzig, halbe Finnin und als sie klein war, wollte sie später Seeräuber werden. Aus den Abenteuern auf hoher See wurde leider nichts und so gilt ihre Liebe heute essenziell wichtigen Dingen wie Mode und Mädchenkram, Reisen und trashigen Analogfotografien, Burgern und Eiscreme, Luftballons und Seifenblasen.