INSTAMAG #48. UNSERE WOCHE IN BILDERN.

mika
|
people
Focus on what's important.

Ein kluger Mensch hat mal gesagt "Life is like a camera, focus on what's important." Ich weiß, könnte fast von mir sein... Und so komm ich direkt auf den Punkt. Kinder, wie die Zeit vergeht. Numero 48 unseres Instamags steht heute in den Startlöchern. Der schlaue Leser kann dadurch kombinieren, dass wir bald Geburtstag feiern müssten. Goldrichtig - am 15.11. wird unser SM-Baby sage und schreibe ein Jahr alt. Wahnsinn, was sich in der Zeit alles getan hat. Doch anstatt hier jetzt sentimentale Anfälle zu bekommen, erzähle ich euch lieber, was wir in der letzten Woche so gemacht haben. Rührselige Worte gibt es dann demnächst sicher noch mehr als genug!

 

Während Lari auf dem pinken Ponyhof des Lebens zu Besuch war, verbrachten Lola und Laura, überschattet von grenzenlosem Neid meinerseits, ein paar großartige Tage in Berlin und schauten sich schon mal die Klamotten genauer an, die ich nächstes Jahr wohl am Körper tragen werde. Bei Sandra gab es neue Tinte unter die Haut und ich jämmerliches Häufchen habe nichts, aber so wirklich gar nichts nennenswertes zu erzählen. 

 

 

 

Lari | @endofdaze

#1 Pink Pony.
#2
Frühstück ist fertig, omnomnom!
#3 Girls.
#4 Happiest Birthday, INDIE Magazine!

 


 

Lola | @lola_loud

#1 Auf zu den German Press Days.
#2 Zweiteilerglück und 90ies-Revival bei ASOS.
#3 Late Night Art | Verfehltes Talent
#4 Hinterhofromantik.

 

 

 

Laura | @laura_nanatique

#1 Neues Baby. Hallo Vinyl.
#2 Press Days Selfie
#3 Habenwill im ASOS-Showroom.
#4 It's me, Toad.

 

 

 

Lilly | @bonnieandkleidblog

#1 Die große Liebe gefunden.

#2 Suburbia Festival.

#3 Papierlampe.

#4 It's all about the meat baby.

 

 

 

Sandra | @heavensdarling

#1 New Tattoo.
#2 Wiederbelebungsmaßnahmen.
#3
Good Morning Shake.

#4 Fotoaction.

 

 

So, jetzt wisst ihr Bescheid. Ich gehe mir jetzt ein Sterbeloch schaufeln, wo ich mich von den Nachwehen des gestrigen Abends erholen werde. Wir lesen uns morgen wieder, in alter Frische! Macht euch ein wunderbares Restwochenende!

 

    AUTHOR:
    MIKA

    8 out of 10 cats say she's funny as hell.

    So Kinder, das hier ist Mika (aka Lilly Rocket). Das Fräulein ist irgendwas über zwanzig, halbe Finnin und als sie klein war, wollte sie später Seeräuber werden. Aus den Abenteuern auf hoher See wurde leider nichts und so gilt ihre Liebe heute essenziell wichtigen Dingen wie Mode und Mädchenkram, Reisen und trashigen Analogfotografien, Burgern und Eiscreme, Luftballons und Seifenblasen.