VIE | Sneakerness

mika
|
featured
Ein Ort für Turnschuhfreunde.

Am Sonntag wurde auf der Sneakerness in der alten Anker Brotfabrik den bequemsten aller Latschen die Ehre erwiesen. Ein ganzer Tag drehte sich nur um Turnschuhe. In allen Formen und allen Farben waren diese zu bestaunen. Nicht nur in bei den Ständen der unzähligen Shops, sondern auch am Bein von so gut wie jedem Besucher. Und so bin ich wie ein junges Fohlen am Boden herumgetollt und habe Schuhe von fremden Menschen fotografiert.

 

Die Veranstalter hatten sich wirklich einiges einfallen lassen, aber irgendwie schien der Funke bei mir nicht so recht überspringen zu wollen. Zumindest ich fand es letztes Jahr einfach irgendwie cooler. Damals fand das Gelage noch in der Rinderhalle statt, wo es hell, luftig und räumlich großzügiger war. Obwohl ich ein großer Fan der Anker Brotfabrik bin, fühlte ich mich bei gefühlten 40° Innentemperatur und den vielen Ständen irgendwie erschlagen. Vielleicht lag dies aber auch einfach an der Tatsache, dass mein Geburtstag am Vorabend doch noch zu ausgiebig zelebriert wurde und mir bei dem ganzen Herumgekrieche das Blut zu sehr in den Kopf stieg. Dennoch hätte ich das eine oder andere Paar Turnschuhe erspäht, das ich gerne in meine kleine Sammlung aufnehmen möchte...

 

 

 

 

 

 

 

 

    AUTHOR:
    MIKA

    8 out of 10 cats say she's funny as hell.

    So Kinder, das hier ist Mika (aka Lilly Rocket). Das Fräulein ist irgendwas über zwanzig, halbe Finnin und als sie klein war, wollte sie später Seeräuber werden. Aus den Abenteuern auf hoher See wurde leider nichts und so gilt ihre Liebe heute essenziell wichtigen Dingen wie Mode und Mädchenkram, Reisen und trashigen Analogfotografien, Burgern und Eiscreme, Luftballons und Seifenblasen.