Trinitas Lookbook Vol. VII

mika
|
fashion
Schwarz und Weiß - Klappe, die Siebte.
© Trinitas

Hört her, hört her! Trinitas wirft ein neues Lookbook ins Rennen und knüpft damit an die Besonderheiten des Labels an. Eine futuristische Utopie mit zwei Seiten: eine schwarze und eine weiße. "Die Kollektion führt verschiedene Charaktere ein, die in dieser fiktiven Welt leben und Gegenparts auf beiden Seiten haben." Wie auch schon in den früheren Kollektionen erwarten uns starke Kontraste bei Farben und Details - und lassen uns ganz verliebt durch die Bilder klicken. Nicht ohne Grund haben wir uns schon einmal fast gegenseitig im Wald umgebracht für die Klamotten (*klick).

 

Auch in Volume Nummer 7 setzen die Macher auf die Kombination von unterschiedlichen Materialien und kreieren aus diesen eine kleine, aber feine Kollektion aus Sweatshirts, T-Shirts und Tank Tops, die diesmal sogar durch Shorts, Hosen, Westen und Kleider ergänzt wird.

 

Das Tolle an der ganzen Sache? Die Produkte  nicht aus ultrabilligen Stoffen hergestellt, die von unterbezahlten ArbeiterInnen irgendwo in einem Holzverschlag zusammengenäht werden. Alle Teile werden in Europa aus hochwertigen Materialien hergestellt. Jetzt heißt es schnell sein, denn alle Stücke sind limitiert. Happy Shopping!

 

 

 

 

 

 

 

    AUTHOR:
    MIKA

    8 out of 10 cats say she's funny as hell.

    So Kinder, das hier ist Mika (aka Lilly Rocket). Das Fräulein ist irgendwas über zwanzig, halbe Finnin und als sie klein war, wollte sie später Seeräuber werden. Aus den Abenteuern auf hoher See wurde leider nichts und so gilt ihre Liebe heute essenziell wichtigen Dingen wie Mode und Mädchenkram, Reisen und trashigen Analogfotografien, Burgern und Eiscreme, Luftballons und Seifenblasen.