Trendwatch: Spitze

Klaudia
|
fashion
Spitze erobert den Kleiderschrank.
Foto via theurbanspotter.com & style.com

Wer dachte, das Thema Spitze sei in Form des Negligées für tagsüber abgehakt, der irrt. Denn das war gerade erst der Anfang! Was ein paar Jahre zuvor mit einer zarten Liebe am Rockzipfel begann, formt sich nun zu einer innigen Verbundenheit mit all unseren Kleidungsstücken. Ob als sommerliches Kleid, als Top oder als kleiner Hingucker unter dem Shirt, Spitze erhascht Aufmerksamkeit und verleiht dem Outfit einen gewissen Reiz.

 

Das Schöne an diesem Material? Wer mit ihm spielt, kann den Look je nach Farbwahl in eine bestimmte Richtung lenken. Schwarze Spitze verleiht einen Hauch von Moulin Rouge, wirkt elegant, aber sexy. Weiße Spitze dagegen erinnert uns an Hochzeiten und wird sofort mit Romantik in Verbindung gebracht. Je nach Einsatz und Kombination mit anderen Stoffen kann Spitze aber auch edgy, cool oder zart wirken. Das dünne, durchscheinende Textil ist also ein wahres Multitalent und sollte daher in keinem Kleiderschrank fehlen. Ein bisschen Inspiration findet ihr in den folgenden Looks.

 

via le-21ème.com

 

via Style.com

 

 

3 & 4 via topshop.tumblr.com

 

via theurbanspotter.com

 

Shoppingliste:

Rock mit Spitze via missguided.eu

Kimono mit Spitze via urbanoutfitters.com

 

    AUTHOR:
    KLAUDIA

    Von 0 auf 100 in einer Sekunde

    Hinter der erst schüchtern wirkenden Fassade verbirgt sich eine lebensfrohe und unendlich quasselnde Persönlichkeit. Wer Klaudia einmal näher kennengelernt hat, wird sich bald nur noch mit Ohropax bewaffnet mit ihr ins Café setzen. Wie gut, dass die Schrift erfunden wurde.