SM Girl: Ida

people
Dolce Vita par excellence.

IDA STICKSEL // ALLEYESONUS.DE

 

Ida, ist so gar nicht das was man sich unter einem altdeutschen Namen vorstellt. Das Zeitmanagement der jungen Dame ist katastrophal, ihre Liebe zu französischen Filmen aus den 50ern und 60ern fast schon legendär, kein Tag vergeht ohne Chanel No.5 und das Leben widmet sie dem traumhaften Motto ‚Dolce Vita.’ Sie hat ein Faible für schwere Literatur und Kunst von Rubens bis Richter. Mode ist eine ihrer großen Leidenschaften, die für sie mehr Lebenseinstellung als pure Zweckmäßigkeit bedeutet. Dem Credo Quantität vor Qualität wird unbarmherzig den Laufpass gegeben.
Konsequenz setzt sie auch im Zwischenmenschlichen voraus. Fragt man sie nach ihrer Meinung, bekommt man diese auch prompt, ob man will oder nicht und ohne Umschweife aufgetischt. So täuscht ihr liebliches Erscheinungsbild und ‚naiv’ wäre wohl einer der unzutreffendsten Begriffe. Stil in allen Lebenslagen gemixt mit liebevollem Chaos stehen wohl eher für die typischen Eigenschaften der in Wien lebenden Signorina.
‚Open minded’ zu sein, ist für sie nicht nur bloße Worthülse, sondern gelebte Erfahrung, die über viele Reisen genüsslich gesammelt wurde. Idas Eigensinn und kreativer Charisma sind gradezu prädestiniert dafür, sich bei SM auszutoben.

 


Ich bin: melancholisch / euphorisch.

Ich bin nicht: pünktlich.


Ich mag: verrauchte Cafès.

Ich mag nicht: Schwarz Weiß Denker.


Ich kann: die Nacht durchtanzen.

Ich kann nicht: ohne Kunst & Musik leben.