MAGAZINE WATCH: POP. KULTUR UND KRITIK

lari
|
art
Tendenzen der aktuellen Popkultur.
© POP Zeitschrift

Im Herbst letzten Jahres erschien erstmals POP. Kultur und Kritik: Eine Zeitschrift, die die gegenwärtige Popkultur auseinandernimmt, sie in ihre Einzelteile zerlegt und Themen wie Musik, Mode, Politik, Ökonomie, Internet, Fernsehen, Literatur und Kunst auf intensivste Art und Weise analysiert und kommentiert und zudem Untersuchungen anstellt, in welche Richtung sich bestimmte Trends entwickeln könnten. Dabei liefert POP Artikel und Essays, die im feuilletonistischen Stil - also im literarischen Plauderton mit häufig humorvollen Prägungen - geschrieben sind und zugleich kritisch diagnostizieren. Ferner lebt POP von seinen wissenschaftlichen Beiträgen, die den Lesern einen Querschnitt diverser popkultureller Themen und Raum zum reflektieren bietet.

 

In der ersten Ausgabe spielten neben Morrissey und Lady Gaga auch Kriegsbilder, Burnout, Gedenken auf Facebook, der Staat und das harte Business auf der Wall Street eine Rolle. Im zweiten und damit aktuellen Heft hingegen, befassen sich die Autoren u.a. mit der Feminismus-Debatte, der Ästhetik von Supermärkten, Festivalbändchen und Phänomenen wie dem Gangnam Style.

 

Zwei Mal im Jahr (im Frühling und Herbst) erscheint POP im transcript Verlag und unterhält seine Leser auf 180 Seiten mit fantastischen Artikeln und zahlreichen Illustrationen. Beziehen kann man die Zeitschrift im Buchhandel oder direkt über den Verlag. Eine einzelne Ausgabe ist für 16,80 Euro erhältlich, während ein Abo in Deutschland 30 Euro und international 40 Euro kostet. Bestellen könnt ihr POP gleich hier.

    AUTHOR:
    LARI BERLIN

    Torture the Artist.

    Schreiberei, Musik, Mode, (analoge) Fotografie, Literatur und Kunst sind die Protagonisten in Laris kunterbuntem Kosmos. Das Mädchen, mit dem in die Wiege gelegten Künstlernamen und einer Obsession für exzentrische Persönlichkeiten à la Ian Curtis oder William S. Burroughs, ist ein wahres Charakter Kid, das es liebt, sich selbst zu verwirklichen.