Neujahrsvorsätze

mika
|
featured
Ein jedes Jahr wieder zum Scheitern verurteilt...

Neujahrsvorsätze sind total kacke. Noch dazu werden sie einfach völlig überbewertet... Jedes Jahr der gleiche Heckmeck wegen Dingen, die schlussendlich eh nicht eingehalten werden. Wer wirklich weniger Schokolade essen, mit dem Rauchen aufhören oder mehr Sport treiben will, kann an jedem erdenklichen Zeitpunkt im Jahr damit beginnen. 365 potentielle Möglichkeiten. Immer und immer wieder. Warum ausgerechnet Neujahr? Wenn man eh schon kreidebleich im Bett liegt und das Gefühl hat von einem Laster angefahren worden zu sein... 

Warum zur Hölle soll ich überhaupt auf Süßigkeiten verzichten? Ich liebe Schokolade und den ganzen ungesunden Kram. Warum soll ich Sport machen, wenn ich die Zeit genauso gut zum Schlafen nutzen kann?

 

Es gibt jedoch einen Vorsatz, der ganz prima ist und den ich euch wärmstens ans Herz legen will: eine Anmeldung in unserem SUPREME Network. Es haben sich bereits viele tolle Menschen dort registriert, aber da draußen gibt es noch so viele großartige Blogs, die gesehen werden sollten.

Ab Jänner werden wir in regelmäßigen Abständen Blogs aus dem Netzwerk auswählen und sie im SM Magazin vorstellen. So richtig mit Interview und dem ganzen Gedöns. So können auch (noch) kleine Blogs mal ordentlich ins Rampenlicht gerückt werden. Also nix wie los und angemeldet. *Klick.

 

Und dann noch einen guten Rutsch usw.

 

    AUTHOR:
    MIKA

    8 out of 10 cats say she's funny as hell.

    So Kinder, das hier ist Mika (aka Lilly Rocket). Das Fräulein ist irgendwas über zwanzig, halbe Finnin und als sie klein war, wollte sie später Seeräuber werden. Aus den Abenteuern auf hoher See wurde leider nichts und so gilt ihre Liebe heute essenziell wichtigen Dingen wie Mode und Mädchenkram, Reisen und trashigen Analogfotografien, Burgern und Eiscreme, Luftballons und Seifenblasen.