MUSICWATCH: QUADRON

sandra
|
music
Gewinnt 1x2 Karten für Jay-Z's Lieblingsband!
© Quadron

Eigentlich wollten wir uns heute entspannt zurücklehnen und uns unsere Restschminke von Halloween runterkratzen, aber natürlich kommt immer wieder alles anders und bei mir flatterten 2 Konzertkarten in den Briefkasten, die ich nur zu gerne in gute Hände, also in eure, geben möchte. Gemeint sind damit Quadron, die sich in der nächsten Woche die Ehre geben wird, für zwei Konzerte nach Deutschland zu kommen. Vielleicht habt ihr noch nicht's von ihnen gehört, internationale Größen wie Jay-Z, Prince, Adele und Pharrell Williams zählen sie hingegen bereits zu ihren absoluten Lieblingsbands. Spätestens seit ihr zweites Album „Avalanche“ Anfang Juni in den USA erschienen ist, kennt die Begeisterung um dieses aus Kopenhagen stammende Duo, das seit einiger Zeit in Los Angeles residiert, kaum noch Grenzen. 

 

Es ist nicht überraschend, dass die beiden ambitionierten Musiker im jeweils anderen den perfekten Gegenpol fanden. Robin Hannibals gewiefte, stets lässig rollende Produktionen zwischen Soul, Pop und Electro ergänzen sich grandios mit der vielschichtigen Stimme von Coco O, die von amerikanischen Magazinen hochgelobt wird: Sie transportiere die Qualitäten der 90er -Soulqueens zwischen Lauryn Hill, Erykah Badu und Mary J. Blidge ebenso in die Jetztzeit wie den jazzy Vocal-Charme von Amy Winehouse

 

 

Nur wenige Monate, nachdem sie sich kennenlernten, veröffentlichten die beiden 2009 mit „Quadron“ ihr erstes Album. Zahlreiche US-Radio-DJs wurden auf die Platte aufmerksam und kreierten eine so große Nachfrage nach Quadron, dass die beiden beschlossen, nach Los Angeles zu ziehen. Sie kollaborierten unter anderem mit Kendrick Lamar, Pharrell Williams und zahlreichen Mitgliedern der Odd Future Wolf Gang, darunter auch mit deren Kopf Tyler, The Creator. Coco O wurde von Jay-Z eingeladen, einen Song auf dem Soundtrack zu „The Great Gatsby“ zu performen, Prince bat sie zu seinen Privatpartys. Seit Anfang Juni das deutlich reifer klingende „Avalanche“ in den USA erschienen ist, kennt die Begeisterung um Quadron kaum noch Grenzen. 

 

Und auch wir sind absolut überzeugt von dem Können dieser Band und sind uns absolut sicher, dass sie der neuste heiße Scheiß aus dem skandinavischen Raum sind, der ja wie wir wissen, meistens nur ziemlich gutes hervorbringt. Und natürlich habe ich, wie bereits oben versprochen, noch 1x2 Konzertkarten für das Konzert am 06.11. im Berliner C-Club für euch! Und weil das schon in der nächsten Woche ist, solltet ihr euch beeilen, denn mitmachen könnt ihr bis Sonntag um 12 Uhr! Den Gewinner werden wir dann sofort im Anschluss benachrichtigen. Also hinterlasst uns schnell einen Kommentar direkt unter diesen Artikel oder auf Facebook und drückt euch fleißig die Daumen, denn wir tun das auch! 

 

    AUTHOR:
    SANDRA OLYSLAGER

    Die verbale Inkontinenz.

    Mal angenommen, man müsste Sandra in einer Sendung wie „Ruck Zuck“ beschreiben, die Leute würden ihren Vordermann anticken und Sachen sagen wie „intellektuell exhibitionistisch und fuckin' emotional“, man würde sofort erraten wer hier gemeint ist. Seit bereits drei Jahren treibt sie sich im Internet als Bloggerin herum und hat es bisher nicht einen Tag bereut.