INSTAMAG #38. UNSERE WOCHE IN BILDERN.

mika
|
Kopenhagen und andere Späße.

Huch, schon wieder ist eine Woche rum. Und nein, diesmal werde ich nicht über das Wetter jammern, denn wir befinden uns in einem absolut angenehm temparierten Land, nämlich Dänemark. Ja, das ist nun wohl keine große Überraschung. Ein Jeder, der uns auf Instagram verfolgt, hat in den letzten Tagen bereits die Flut an Bildern auf die Augen gewatscht bekommen. 

Aufregende sieben Tage gehen zu Ende. Bedeutet für Lola und mich: Abflug. Zeug zusammenpacken und zurück in die Heimat. Eine großartige Zeit liegt hinter uns und es fällt uns irgendwie richtig schwer zu gehen, aber wir kehren mit jeder Menge Ideen und Inspirationen zurück. Dazu noch mit einer Portion Rückenschmerzen, Übergepäck und Schlafmangel.

 

Was die anderen so für Unfug getrieben haben, während wir weg waren? Sandra und Lari verbrachten die tropisch heißen Tagen direkt am Wasser und stopften sich mit Cupcakes und Eiscreme voll (ja, ich gebe zu, da steigt ein wenig der Neid in mir hoch) und Laura schlug sich die Zeit mit einem fetten, orangen Plüschtier an ihrer Seite tot. Also irgendwie alles beim Alten.

 

 

 

Sandra | @heavensdarling

#1 Soulmates

#2 Cupcakes vom Mitbewohnermädchen

#3 Hafenliebe
#4 Wer möchte?

 

 

 

Lola | @lola_loud

#1 Roof Picknick | Bye Bye Leipzig.

#2 Parklife

#3 Hej København!
#4 Mode-Overload auf der Gallery

 

 

 

Lari | @endofdaze

#1 Lovely me

#2 Klamottenmangel aka Textilblindheit
#3 Ice Ice Baby!
#4 Wahlheimat

 

 

 

Laura | @laura_nanatique

#1 Urlaub auf Papier

#2 Yummie: Cous Cous trifft Feta und Tomate
#3 Herz den Elefanten!

#4 Fischliebelei

 

 

 

Lilly | @bonnieandkleidblog

#1 Abhängen am Kanal

#2 Shoppingfreuden | & other stories

#3 Milkshake bei Kaffeekunsten

#4 Lieblingsshow: Han Kjøbenhavn

 

 

So, jetzt noch flott die Sachen zusammengeworfen und ab zum Flughafen! Wünscht mir nette Sitznachbarn, die diesmal hoffentlich älter als fünf Jahre sind und für 1.5 Stunden einfach mal die Klappe halten können - damit ich wenigstens ein klein wenig Schlaf nachholen kann. 

 
    AUTHOR:
    MIKA

    8 out of 10 cats say she's funny as hell.

    So Kinder, das hier ist Mika (aka Lilly Rocket). Das Fräulein ist irgendwas über zwanzig, halbe Finnin und als sie klein war, wollte sie später Seeräuber werden. Aus den Abenteuern auf hoher See wurde leider nichts und so gilt ihre Liebe heute essenziell wichtigen Dingen wie Mode und Mädchenkram, Reisen und trashigen Analogfotografien, Burgern und Eiscreme, Luftballons und Seifenblasen.