Instagram Crush: Palomaparrot

mika
|
Minimalismus und gnadenlose Hundeliebe.
© PALOMAPARROT

Heute bin ich mal so frei und läute ganz einfach eine neue Rubrik ein, in der wir euch in Zukunft unsere liebsten Instagrammer vorstellen, denen man auf jeden Fall folgen sollte. Die große, bunte Insta-Welt beherbergt nämlich so einige Schätze, auf die man aufmerksam gemacht werden muss. Unzählige Menschen, die sich unglaublich Mühe machen, ihren Kanal mit den schönsten und interessantesten Bildern zu füllen und sich tagtäglich Gedanken über innovative Motive machen. Diese Personen werden wir nun regelmäßig ins Rampenlicht zerren und gemeinsam mit euch in ihre bunte Bilderwelt abtauchen.

 

Seit meinen ersten Minuten auf Instagram folge ich einer jungen Dame namens Palomaparrot. Mit jedem neuen Bild entlockt sie mir mindestens ein Like, wenn nicht sogar einen Schwall Kommentare voller Lob und Emojis. Minimalismus, großartig arrangierte Ausschnitte und allen voraus: ihr unglaublich schnuckeliger, kleiner Hund, den ich am liebsten direkt eintüten und mit nach Hause nehmen möchte.

Na, seid ihr auch so begeistert wie ich? Noch mehr bunte Bilder von ihr findet ihr auch auf ihrem Tumblr, auf dem ihr am besten sofort vorbeischaut!

 

    AUTHOR:
    MIKA

    8 out of 10 cats say she's funny as hell.

    So Kinder, das hier ist Mika (aka Lilly Rocket). Das Fräulein ist irgendwas über zwanzig, halbe Finnin und als sie klein war, wollte sie später Seeräuber werden. Aus den Abenteuern auf hoher See wurde leider nichts und so gilt ihre Liebe heute essenziell wichtigen Dingen wie Mode und Mädchenkram, Reisen und trashigen Analogfotografien, Burgern und Eiscreme, Luftballons und Seifenblasen.